Wer sind wir?

Die im Jahr 2019 neu gegründete LAG Zirkuspädagogik RLP e.V. ist der Dachverband für alle zirzensischen Fragen, Belange und Ideen in Rheinland-Pfalz.

Ziel des Vereins ist die Förderung der Kinder- und Jugendzirkusarbeit als Bestandteil der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit, der Zirkuskünste sowie die Förderung von Zirkus als eigenständiger Kunstform. Dazu haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Zirkuslandschaft in Rheinland-Pfalz miteinander zu vernetzen und als Kommunikationsplattform für alle Zirkusbegeisterten zu dienen.

Was wollen wir?

Zur Verwirklichung dieser Ziele möchten wir im Konkreten:

  • Den Erfahrungs-, Ressourcen- und Informationsaustausch zwischen den Mitgliedern der Landesarbeitsgemeinschaft vereinfachen.
  • Gemeinsame Projekte wie Fachtagungen, Trainingswochenenden oder Festivals organisieren und durchführen.
  • Menschen im Zirkusbereich stetig fördern, insbesondere Kinder und Jugendliche durch die Initiierung und Durchführung von zirkuspädagogischen Maßnahmen, sowie Landesjugendzirkus und Jugendleiterausbildung.

  • Fort- und Weiterbildungen für LAG-Mitglieder und alle an den Zielen der LAG Interessierten ermöglichen.
  • Gemeinsame Interessen der LAG und ihrer Mitglieder gegenüber allen öffentlichen Stellen, insbesondere der Landesbehörden, vertreten und durchsetzen.
  • Die Zusammenarbeit der verschiedenen LAGs im Bundesgebiet, der Bundesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik (BAG) sowie den LAGs und Bundes-verbänden anderer Sparten der kulturellen Bildung im Landes- und Bundesgebiet fördern.
  • Als Anlaufstelle für informelle Beratung und Unterstützung für den Aufbau neuer und bereits bestehender Zirkusprojekte dienen.

Die LAG Zirkuspädagogik RLP e.V. ist im Sinne der Inklusion für alle Menschen geöffnet